Pressemeldung

02.08.2023 12:22 Alter: 211 days

CBXNET versorgt St. Oberholz mit zuverlässiger Internet-Konnektivität via Richtfunk

Berlin, den 02.08.2023. Das St. Oberholz realisiert in Berlin und Umgebung moderne Bürokonzepte. 2005 war das St. Oberholz in Berlin-Mitte mit dem ersten Working-Cafe in Europa angetreten. Mit Unterstützung von diegelernten GmbH buchte das St. Oberholz für die Torstraße 109 bei CBXNET eine breitbandige symmetrische Internetanbindung mit 1 Gigabit/s Bandbreite.


Mit Richtfunk von CBXNET erhalten die Coworking Spaces sowie Flex Offices in der Torstraße 109 eine leistungsstarke und zuverlässige Internetanbindung.

St. Oberholz, Pionier von Coworking und New Work, wird über Richtfunk-Antenne mit 1 Gigabit/s Bandbreite über das CBXNET-eigene Richtfunknetz versorgt.

Das St. Oberholz ist ein Berliner Pionier der Neuen Arbeit, besessen von der Idee, Arbeit wirksam, nachhaltig und freudevoll zu gestalten. Ziel ist es, moderne Bürokonzepte zu realisieren. Gesellschaft und Technik entwickeln sich zunehmend rasanter, Arbeitsweisen müssen sich an diese Veränderungen adaptieren. Das St. Oberholz bietet dafür individuelle Angebote. Neben zahlreichen Büros in Berlin, Potsdam und Frankfurt (Oder) gibt es verschiedene Coworking Spaces sowie Flex Offices und  Eventlocations zu mieten. Mit einer Richtfunkantenne auf dem Dach liefert CBXNET über das eigene Richtfunknetz eine zuverlässige Internet-Konnektivität, die den Working Spaces in der Torstraße 109, verteilt über drei Etagen, zur Verfügung steht.

„Wir freuen uns, dass wir seit Kurzem das St. Oberholz mit 1 Gigabit/s Bandbreite über unser eigenes Richtfunknetz versorgen. Digitale Konnektivität ist im Zeitalter der Digitalisierung unerlässlich, das gilt auch für die Kreativen der Metropole Berlin die das St. Oberholz aufgrund seiner Innovationskraft besonders lieben. Mit unserer symmetrischen Richtfunkanbindung erhalten die Coworking Spaces sowie Flex Offices in der Torstraße 109 eine leistungsstarke und zuverlässige Internetanbindung. “, erläutert Stephan Höhn, Geschäftsführer von CBXNET.

CBXNET ist Garant für eine zuverlässige Internet-Konnektivität. Den drei Etagen mit jeweils 15 – 25 Arbeitsplätzen steht jetzt ein symmetrischer Business Gigabit-Anschluss zur Verfügung. Mit Unterstützung von diegelernten GmbH bauten die Richtfunkexperten von CBXNET die Richtfunk-Internetanbindung auf. Dazu wurde eine Antenne auf dem Dach der Torstraße 109 mit Sichtverbindung zur Dachstation auf dem Alexanderplatz errichtet. Richtfunk von CBXNET ist unabhängig von anderen Telekommunikationsanbietern, da die Versorgung über das CBXNET-eigene Richtfunknetz erfolgt.

Weitere Informationen:

https://sanktoberholz.de/

https://sanktoberholz.de/locations/torstrasse

https://cbxnet.de/


Ansprechpartner Presse:

Simone Würdinger
CBXNET combox internet GmbH
Landhausstraße 22 | 10717 Berlin
Tel: +49 (30) 5900 69-36
Mobil: 0162-396 75 33
LinkedIn: www.linkedin.com/company/cbxnet/
Xing: www.xing.com/companies/cbxnetcomboxinternetgmbh/updates/
Twitter: twitter.com/CBXNET_Berlin
E-Mail: presse@cbxnet.de