Breitband Leitungsnetze

CBXNET bietet mit starken Partnern Breitbandverbindungen für Geschäftskunden auf Basis bestehender Infrastruktur sowie modernster Glasfaser-Anbindungen bis in die Gewerberäume. Mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz schaffen wir innovative Netzwerklösungen für die langfristigen Anforderungen im Mittelstand. Dabei erhalten Sie aus einer Hand kosteneffiziente Internetanbindungen sowie auch maßgeschneiderte Standortvernetzungen.

Die Standortvernetzung ist dabei denkbar unkompliziert: Sie schließen per Ethernet-Kabel einfach Ihren Switch an unser Anschlussgerät an - fertig!

FiberLink

Höchstleistung über
Glasfaser

zur Lösung  

xDSL

Verwenden Sie xDSL als
Zugang zum Internet

zur Lösung 

FiberLink
Höchstleistung über Glasfaser

FiberLink Glasfaser-Anschlüsse bieten Verbindungen mit den höchsten Bandbreiten und Geschwindigkeitsgarantie.

Ein Glasfaser-Anschluss schafft Zukunftssicherheit für die Internet-Dienste der nächsten Generation. Hierfür werden Lichtwellenleiter durchgängig bis zum Unternehmensgebäude verlegt, womit die Daten mittels Lasern in Lichtgeschwindigkeit übertragen werden. 

Zukunftssicherheit: Moderne Glasfaser-Anschlüsse skalieren verlässlich bis in den Gigabit-Bereich und bieten damit schon heute die Kapazitäten für den Bandbreitenbedarf von morgen.

... kommen Sie schnell ins Internet und sind gerüstet für die Zukunft.

... verknüpfen Ihre Firmenstandorte verlässlich mit den höchste Bandbreiten. Für besonders hohe Verfügbarkeitsanforderungen können diese auch medienredundant mit der Richtfunkverbindung Airconnect Backup ergänztwerden.

Leistungseigenschaften

1

Bandbreiten bis zu 1 Gbit/s symmetrisch (darüber hinaus auf Nachfrage)

4

garantierte maximale Entstör-Zeit von max. 8h ab Störungsmeldung

2

Verfügbarkeit von 99,5 % pro Link im Jahresmittel

5

Traffic-Auswertung online (myCBXNET)

3

24/7 Techniker-Support mit einer Reaktionszeit von max. 1h

6

echte Flatrate

Standortübergreifendes Gigabit LAN

Viele Betriebe mit mehreren Standorten haben rasant wachsende Anforderungen an die Standortvernetzung. So hatte ein mittelständisches Unternehmen für Maschinenbau die Herausforderung, die IT der Konstruktionsabteilungen im Bürobau leistungsfähig mit dem ein paar Straßenzüge entfernten Werk zu integrieren.

Mit der FiberLink Lösung von CBXNET wurde ein standortübergreifendes LAN realisiert, welches mit seiner Leistungsfähigkeit auch für den steigenden Bandbreitenbedarf der Zukunft gerüstet ist.

xDSL
Effizient über Kupferleitungen

Mit symmetrischen Bandbreiten von 2 bis 20Mbit/s bietet xDSL-Technologie professionellen Anwendern stabile Geschwindigkeiten um Server zu betreiben oder Daten verlässlich versenden bzw. empfangen zu können.

Stabil und performant ist SDSL (Symmetric Digital Subscriber Line) eine der leistungsfähigsten DSL-Technologien. Sie liefert Übertragungsraten bis 20 Mbit/s mit gleich hohen (symmetrischen) Up- und Downstream-Raten.

... ist SDSL die ideale Lösung für professionelle Anwendungen wie Video-Konferenzen, dem Versand großer Dateien oder Telefonie mittels Voice over IP (VoIP). Mit zwei redundanten Gigabit-Uplinks und BCIX-Connect sind SDSL-Anschlüsse bestens bei CBXNET ans Internet angeschlossen.Die ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) Business Lösung von CBXNET vereint hoheDownloadgeschwindigkeit mit professionellem Service. Durch immer aufwändigere Online-Angebote und stetig zunehmender digitaler Kommunikation ermöglicht professionelles Internet einfach mehr Produktivität bei der Arbeit.

... Ihre Firmenstandorte mit einander verbinden. Zuverlässig und schnell!

Leistungseigenschaften

1

Bandbreiten von 2 - 20 Mbit/s 
Up- & Downstream

4

VoIP fähig

2

statische IP-Adressen
gemäß RIPE-Richtlinie

5

Verfügbarkeit von mind. 98,5 % (Jahresmittel)

3

BCIX
Connect

6

Support-Hotline zum Ortstarif (Berlin)

1

24/7 Monitoring

2

Traffic-Auswertung online (myCBXNET)

3

echte Flatrate


Backup SDSL-Verbindung von GRG

Für den langjährigen CBXNET Kunden GRG ist die durchgängige Verfügbarkeit der Internetverbindung für seine 11 Standorte im ganzen Bundesgebiet unabdingbar, so dass neben der Hauptverbindung eine SDSL-Verbindung als medienredundantes Backup Verwendung findet.

Hierbei werden durch eine eigens von CBXNET entwickelte Routing-Lösung im Umschaltschaltfall die IP Adressen auf die jeweils aktive Strecke umgelegt, so dass auch bei Leitungsunterbrechungen nahtlos weitergearbeitet werden kann.